agilesTalents_Blog

Mein duales Studium bei agiles – wie kam es dazu?

Timo Stoebke - My dual studies at agiles




Ein Beitrag von Timo Stoebke, dualer Student
an der Hamburg School of Business Administration
im Studiengang Business Informatics.

Wieso ein duales Studium?

Wie viele meiner Freunde auch, konnte ich mich jahrelang auf kein Berufsziel festlegen. Als das Abitur für mich immer näher rückte, war mir klar, dass ich mich langsam entscheiden muss. In dieser Findungsphase habe ich mich über etliche Zukunftsmöglichkeiten informiert und mich letztendlich für ein duales Studium an der HSBA entschieden.

Ein duales Studium verbindet komprimiert Theorie und Praxis. Durch dieses Konzept habe ich die Möglichkeit, an der Universität erlangtes Wissen direkt im Unternehmen umzusetzen und sammle im Unternehmen gleichzeitig wertvolle Erfahrung für die Universität. Obwohl ich mir zunächst sicher war „Business Administration“ zu studieren, habe ich mich dann doch letztendlich für den Studiengang „Business Informatics“ entschieden. Neben den tollen Zukunftsaussichten erkannte ich den Studiengang, in Zusammenarbeit mit einem innovativen IT-Unternehmen wie agiles, als die deutlich bessere Option für mich an.

Wie kam ich zu agiles?

Als ich bereits einige gute Bewerbungsgespräche hinter mir hatte, nutzte ich das von der HSBA organisierte „Wirtschafts-Speed-Dating“, um noch ein paar kleinere Unternehmen kennenzulernen. Nach einem großartigen ersten Kennenlernen mit der Unternehmensrepräsentantin Saskia Bardun vor Ort, entschied ich mich dazu, mich auch bei agiles zu bewerben. Daraufhin wurde ich zu einem persönlichen Kennenlernen mit den Geschäftsführern von agiles eingeladen. Kurz nach diesem erfreulichen Bewerbungsgespräch unterschrieb ich den Vertrag für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Bisherige Erfahrung

Mittlerweile sind zwei Monate vergangen und ich habe meine Entscheidung nicht bereut! Gemeinsam mit zwei anderen dualen Studenten wurden wir schnell und freundlich in das Team und den Arbeitsalltag integriert. Der Büroalltag, die Projekte in denen ich eingebunden bin wie auch die regelmäßigen Schulungen, an denen ich teilnehmen darf, bereiten mir nach wie vor große Freude.

Du interessierst dich für eine Ausbildung oder ein Studium bei uns? Hier geht es zu unserer Karriere-Seite!